MENÜ

Die Arnold-Janssen-Stiftung wurde gegründet, als Pater Arnold Janssen, der Begründer der Steyler Mission, im Jahr 2003 heiliggesprochen wurde. Seit dem Jahre 2007 ist die Stiftung rechtlich selbstständig.

Die Stiftung finanziert sich und ihre Projekte aus Zinsen und Erträge des Stiftungskapitals, Spenden und Zustiftungen sowie den Erlösen des Briefmarkenapostolats.

„Wir leben in einer Zeit, wo vieles zugrunde geht;
aber gerade deshalb muss anderes neu entstehen.”

Pater Arnold Janssen (1837-1909)

Projekte

Als Stiftung fördern wir viele soziale Projekte der Steyler Missionare (SVD) und Missionsschwestern (SSpS), aber auch von anderen Organisationen weltweit. Durch die Projekte sollen Menschen in Not unterstützt werden, ein menschenwürdiges, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Einsatzorte

Wir setzen uns weltweit ein. Jedoch fördern wir vornehmlich Projekte in den Gebieten des Steyler Missionswerks in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa.
 
 

Themen der Projektförderung

 

Nothilfe

Bildung

Gesundheit

Soziales

Landwirtschaft
und Umwelt

Worauf wir achten

Kindesschutz

Viele unser Projektpartner haben bereits Kindesschutzpolicies angelegt und wenden diese an. Die Arnold-Janssen-Stiftung ist derzeit dabei, eine eigene Policy aufzusetzen.

Umweltschutz

Wir achten bei unseren Projekten darauf, dass diese die Umwelt nicht nachteiligt beeinflussen, sondern wenn möglich fördern. Zudem sind wir auch als Stiftung im Bereich Klima aktiv.

Infomaterial

Der Jahresbericht und unsere Flyer geben Ihnen zusätzliche Informationen in PDF oder schriftlicher Form:

jahresbericht-img-6

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart